Sonic the Hedgehog Ausmalbilder Drucken

Sonic the Hedgehog ist ein 2020er Action-Adventure-Comedy-Film, der auf dem von Sega veröffentlichten Videospiel-Franchise basiert. Der Film wurde von Jeff Fowler in seinem Regiedebüt inszeniert und von Pat Casey und Josh Miller geschrieben.

sonic ausdruckbilder
sonic ausdruckbilder

Darin sind Ben Schwartz als Stimme von Sonic the Hedgehog und Jim Carrey als Doktor Robotnik sowie James Marsden, Tika Sumpter, Natasha Rothwell, Adam Pally und Neal McDonough zu sehen. In dem Film arbeitet Sonic mit dem örtlichen Sheriff Tom Wachowski zusammen, um seinen fehlenden Ring zu finden und Dr. Robotnik.

sonic malvorlagen kostenlos
sonic malvorlagen kostenlos

Die Entwicklung des Films begann in den 1990er Jahren, ging jedoch nicht über die Planungsphase hinaus, bis Sony Pictures 2013 die Filmrechte erwarb.

Die Produktion in Zusammenarbeit mit dem japanischen Studio Sega Sammy, Marza Animation Planet, mit Fowler wurde 2016 als Regisseur eingestellt. Nachdem Sony das Projekt auf eine Trendwende gebracht hatte, Paramount Pictures erwarb es im Jahr 2017. Der Großteil der Besetzung wurde im August 2018 unterzeichnet, und die Hauptaufnahmen fanden zwischen September und Oktober dieses Jahres in Vancouver und auf Vancouver Island statt. Nach negativen Reaktionen auf den ersten Trailer im Jahr 2019 wurde die Veröffentlichung des Films um drei Monate verzögert, um Sonic neu zu gestalten.

Sonic the Hedgehog wurde am 25. Januar 2020 im Paramount Theatre uraufgeführt und am 14. Februar 2020 in den USA im Kino veröffentlicht. Kritiker lobten die Show, Sonics Design und die Loyalität gegenüber dem Ausgangsmaterial, kritisierten jedoch die Handlung und nahmen sie wahr. Mangel an Originalität. Dieser Film stellte den Rekord für das größte Eröffnungswochenende eines Videospielfilms in den USA und Kanada auf. Es verdiente weltweit 306 Millionen US-Dollar, wurde zum zweithöchsten Film des Jahres 2020 und zur höchsten Adaption von Videospielfilmen in Nordamerika.

Sonic, ein außerirdischer blauer Igel, der mit Überschallgeschwindigkeit laufen kann, wird von den Echidnas wegen seiner Kraft gesucht. Sein Leibwächter, Longclaw the Owl, gibt ihm eine Tüte Ringe, mit denen er Portale zu anderen Planeten erstellen kann, schickt ihn mit einem zur Erde, während er ihn vor Echidnas schützt, und gibt Sonic eine Karte zu einem Planeten voller Pilze, die er verwenden kann, wenn er Probleme auf der Erde findet. Zehn Jahre später genießt Sonic ein geheimes Leben in der Nähe der Stadt Green Hills in Montana, ist aber bestrebt, Freunde zu finden. Er vergötterte den örtlichen Sheriff Tom Wachowski und seine Tierarztfrau Maddie wusste nicht, dass das Paar bald nach San Francisco ziehen wollte, da Tom von der San Francisco Police Department eingestellt worden war.

Eines Nachts wird Sonic von seiner Einsamkeit beim Baseballspielen desillusioniert und läuft infolgedessen mit Überschallgeschwindigkeit, wodurch versehentlich ein elektromagnetischer Impuls ausgelöst wird, der die Stromversorgung im pazifischen Nordwesten auslöscht. Der Robotik-Experte und wissenschaftliche Genie Doktor Robotnik wurde vom US-Verteidigungsministerium beauftragt, die Ursache des Stromausfalls aufzudecken. Robotnik findet und verfolgt Sonic, der sich im Lagerhaus der Familie Wachowski versteckt. Tom findet Sonic und erschießt ihn versehentlich mit einem Beruhigungsmittel, wodurch er seine Ringtasche durch das Portal nach San Francisco schickt. Tom willigt widerstrebend ein, Sonic zu helfen, bevor Robotnik im Haus der Familie Wachowski ankommt und die beiden fliehen. Als die beiden Robotnik aus dem Weg gehen, der Tom als häuslichen Terroristen bezeichnet, verbinden sie sich langsam, und Tom erfährt von Sonics Wunsch nach wahren Freunden.

Robotnik findet eine von Sonics Federkielen, entdeckt, dass die Kraft darin möglicherweise seinen Roboter aufladen kann, und ist besessen davon, Sonic einzufangen. Während er sie aufspürt, bespricht Tom seine Pläne, Green Hills zu verlassen, was Sonic missbilligt. Kurz nach dem Sieg über die von Robotnik gesendeten Roboter verletzt eine Explosion Sonic. Als Tom in San Francisco ankam, brachte er ihn zu Maddie, der ihn großzog. Während Tom Maddie ihre Situation erklärte, erhielt Sonic von Maddies Neffen ein neues Paar Schuhe. Die Gruppe eilte zum Dach der Transamerikanischen Pyramide, wo Sonics Ringtasche fiel, und holte sie zurück. Robotnik kommt mit einem Luftkissenfahrzeug an und greift sie an. Sonic muss den Ring benutzen, um Tom und Maddie nach Green Hills zurückzuschicken.

Sonic flieht vor Robotnik, der Sonics Stiftkraft nutzt, um seine Geschwindigkeit anzupassen. Die beiden machen eine weltweite Verfolgungsjagd und kehren schließlich nach Green Hills zurück. Robotnik macht Sonic handlungsunfähig, aber Tom und die anderen Stadtbewohner greifen ein und ermöglichen Sonic, seine Kraft und seine verlorene Energie wiederzugewinnen. Sonic besiegt Robotnik und besiegt ihn, indem er ihn auf den Planeten der Pilze schickt. Nach diesem Vorfall beschlossen Tom und Maddie, in Green Hills zu bleiben und Sonic bei sich zu lassen. Die US-Regierung löschte alle Beweise für den Vorfall, einschließlich Aufzeichnungen über den Aufenthaltsort von Robotnik. Währenddessen beginnt Robotnik, der immer noch Sonics Feder hat und seinen Verstand verloren hat, seine Rache zu planen. Auf der Erde erscheint Tails, der Doppelschwanzfuchs aus der Welt von Sonic

  • Leave a Comment